Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook

Estrich auf Trennschicht

Schematische Darstellung Estrich auf Trennschicht

Beim Estrich auf Trennschicht ist der Untergrund vom Estrich durch eine dünne Zwischenlage getrennt. Dadurch entsteht kein kraftschlüssiger Verbund mit dem Unterboden. Dies hat den Vorteil, dass Estrich und Untergrund sich bei Temperaturschwankungen oder durch Luftfeuchte bedingten Schwankungen unabhängig voneinander bewegen können.


Einsatzgebiete von Estrich auf Trennschicht

Einen Estrich auf Trennschicht verlegen wir dann, wenn keine Wärme- oder Trittschalldämmung notwendig ist. Außerdem eignet sich Estrich auf Trennschicht ganz besonders für mangelhafte Untergründe wie z.B. mürbe Oberflächen, Verölung oder wenn Abdichtungsmaßnahmen erforderlich sind.

Ein Estrich auf Trennschicht ist eine gute Alternative, wenn ein Verbundestrich aufgrund zu geringer Oberflächenfestigkeit nicht möglich ist, aber trotzdem eine hohe Belastbarkeit notwendig ist.

Außerdem verlegen wir Estrich auf Trennschicht bei Holzdielung.

Voraussetzung und Vorarbeiten bei Estrich auf Trennschicht

  • Untergründe werden mechanisch gereinigt (Mörtelreste, lose Teile).
  • Löcher und Risse werden geschlossen.
  • Wenn erforderlich, wird bei unebenen Untergründen eine Ausgleichsschicht eingebracht, um eine einheitliche Estrichstärke zu erlangen.
  • Zwischen Mauer und Estrich verlegen wir boden max-Randdämmstreifen.
  • Die boden max-Schrenzlage verlegen wir mit mindestens 8 cm Überlappung.
    (Die Verlegung der boden max-Schrenzlage ist notwendig, wenn der Estrich auf einer Feuchtigkeitssperre eingebracht werden soll. Bei Hohlraumbodenelementen, die mit Folien beschichtet sind, kann die boden max-Schrenzlage entfallen.)
  • Im Anschluss verlegt unser Fachpersonal den boden max-Zementestrich in verschiedenen Stärken.

Hochwertiger Estrich in ganz Österreich - von boden max aus Wels in Oberösterreich

Adresse

BODEN MAX Dzinic GmbH

Albert Schweizer Straße 3
4614 Marchtrenk

Telefon +43 7242 526 16
Mobiltelefon +43 664 132 80 47
Fax +43 7242 526 16 6

%6F%66%66%69%63%65%40%62%6F%64%65%6E%6D%61%78%2E%63%6F%6D

map

top

Kontakt

top